Amstel gold race

Amstel Gold Race routes

Camping de Cauberg in Valkenburg aan de Geul ist DER Camping für Radfahrer. Wer kennt der Cauberg nicht? Der berühmteste Berg Niederlandes, dort wo der Tour de France schon zwei Mal endete. Der Cauberg, wo auch in 2012 die Rennfahrer nicht weniger als 10 Tage kämpften um der Welttitel während der Weltmeisterschaft im Radsport. Der Cauberg tritt auf in jeder großer Fahrradrennen, zum Beispiel der Amstel Gold Race, Boogies Extreme, der Cauberg Challenge, Olympias Tour und viele andere. Es ist auch der perfekte Ort für Profis und Amateure die trainieren für große Touren.

Sie sind herzlich willkommen auf dem Camping um (gegen eine geringe Gebühr) die Sanitäranlage zu benutzen nach einen Tag trainieren in die Limburgische Hügeln.

Der Campingplatz liegt an der Amstel Gold Race Route und sie können einfach den Camping als Ausgangspunkt benutzen.

Die drei Toure finden sie hier:

http://www.amstel.nl/evenementen/amstelgoldrace/365/routes/lus1

http://www.amstel.nl/evenementen/amstelgoldrace/365/routes/lus2

http://www.amstel.nl/evenementen/amstelgoldrace/365/routes/lus3

Amstel Gold Race 2019

Amstel Gold Race 2020

Am 18. Und 19. April steht das erste ganze Rennwochenende dieses Saisons wieder auf dem Programm. Mit dem Amateure-Tour am Samstag und das Rennen der Profis am Sonntag können sie wieder rechnen auf ein unvergesslichen Wochenende.

Camping de Cauberg befindet sich in der Nähe des Finishs und die Rennfahrer besteigen der Cauberg nicht weniger als 3 Mal.

Haben sie sich der Website vom Amstel Gold Race schon angesehen für alle tolle Bilder, Informationen und Nachrichten?

http://www.amstel.nl/evenementen/amstelgoldrace